A  B  C  D  E
 F  G  H  I  J
 K  L  M  N  O
 P  Q  R  S  T
 U  V  W  X  Y
 Z  1  2  3  4
Created 2007 by Me


Kennen Sie schon?


Unterfränkischer Jugendmeister im 2er Radball Vogel/Oßwald

Wiedereinführung des einst so erfolgreichen Saalsportes"

1955

Ende des Jahres 1954 und Anfang 1955 kam der Gedanke auf sich mit dem RMC 1950 Schweinfurt zu verschmelzen, eine Abstimmung hat es jedoch verneint.

Endlich wurde die Wiedereinführung des einst so erfolgreichen Saalsportes Wirklichkeit, die treibende Kraft war Martin Vogel der auch zum Saalfahrwart gewählt wurde.

Die Anzahl der Rennfahrer ist auf drei gesunken, die an 25 Rennen teilnahmen. Zehn mal konnten sie sich platzieren.


1956

Vogel/Oßwald erkämpften sich im Radball den Unterfränkischen Meister.


Unterfränkischer Jugendmeister im 2er Radball Vogel/Oßwald (1956) Unterfränkischer :Jugendmeister im 2er Radball Vogel/Oßwald.
von links: Herbert Leibold, Winfried Eyring, Hans Vogel, Klaus Oßwald, Günther Diwald,



Inhalt / Sitemap * Impressum